Angebote zu "White" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Secrid Cardslide Black/Black
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Secrid hat seine Brieftasche "Cardslide" überarbeitet und ein neues, hochwertiges Portemonnaie entwickelt. Der neue Cardslide wird aus hochwertigem Polycarbonat hergestellt, wie es bei der Herstellung von Verbundsicherheitsglas verwendet wird. Das Portemonee eignet sich optimal für Visitenkarten, Geldscheine usw. Dazu hat der Geldbeutel eine Oberfläche aus Edelstahl und eine schlanke Form. Somit werden lästige Beulen in Hosentaschen oder Jackentaschen vermieden. Das neue Cardslide White/Bordeaux können wir dir auch empfehlen, wenn du es etwas heller lieber magst. – Der Aluminium-Cardprotector schützt deine sechs wichtigsten Karten optimal, sowohl gegen Biegen und Brechen als auch gegen unerwünschtes Auslesen von RFID-Karten (wie die OV-Chipkarte, ID-Karte, die neusten Kreditkarten und Firmenausweise). – Manche Karten haben verdickte Buchstaben, Embossing genannt. Daher ist der Cardprotectorteil für max. 6 Karten. Dazu ist im Cardslide Platz für Visitenkarten, – Banknoten, Münzen, Schlüssel und 2 zusätzlichen Karten. – Material: massives Aluminium, Polycarbonat, Elastikband – Abmessungen: 68 x 103 x 19 mm – Farbe: Schwarz

Anbieter: bleywaren
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Protte, M: Goethe-Bilder auf Postkarten
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Ulrich Vogt und Meinolf Protte haben Darstellungen ausgesucht, die letztlich eine kleine Rezeptions - und Kulturgeschichte sichtbar werden lassen, denn sie dokumentieren an Hand der unterschiedlichsten Bildnisse, wie Goethe von einer breiteren Öffentlichkeit aufgenommen wurde. Es macht Spass, in diesem Band zu blättern und sich dabei an Lektüre- oder Theater -Erlebnisse zu erinnern. Vor allem aber animiert die Sammlung, wieder einmal die Texte zu lesen, deren Helden hier in den verschiedensten Darstellungsweisen lebendig werden.' (Andreas Rumler, Newsletter der Goethe-Gesellschaft in Weimar – Ausgabe 2/2016) 'Es ist ein Buch des Überblicks und zugleich eines der vielen Details, das so zum Ansehen ebenso wie zum Nach-Lesen anregt. […] Ein hoffentlich nicht übersehener Steinbruch für Kultur- und Medienhistoriker, ein Lesebuch für Grossväter und das Goethe-Bilderbuch für ihre Enkel.' (Wolfgang Schmidt, Kunstbuchanzeiger.de) 'Es bereitet jedenfalls grosses Vergnügen darin zu blättern und das Schmunzeln kommt dabei nicht zu kurz. Eine wahre Fundgrube für alle Goethe-Fans. Wirklich toll (auch die Papier- und Druckqualität)! ' (Manfred Orlick, Amazon) --- Goethe, wie Sie ihn noch nie gesehen haben! Illustrierte Kulturgeschichte aus zwei Jahrhunderten Mehr als 1500 Bilder: Eine Entdeckungsreise vom simplen Einfarbendruck auf einem Bierdeckel bis zum mit zwölf Steinen gedruckten hochwertigen Lithosammelbildchen, von der millionenfach gedruckten Briefmarke bis zum limitierten und signierten Kupferstich auf Büttenpapier – Goethe buchstäblich in allen Farben und Formen. Goethe romantisch-kitschig, Goethe grell karikiert oder als würdiger Dichterfürst im Kreise seiner Figuren: Jedes Stück der beeindruckenden Sammlung zeigt eine andere Facette des wohl bekanntesten deutschen Dichters. Sein markantes Porträt oder seine Schöpfungen Faust, Werther oder Götz zieren Postkarten, Geldscheine oder Schokoladen-Sammelbildchen und zeugen von der immerwährenden Präsenz Goethes im Krieg und im Frieden, im geteilten und vereinigten Deutschland und weltweit. Dabei sieht der Betrachter Goethe stets durch die Augen anderer Künstler. Jedes Bild ist Ergebnis einer individuellen Auseinandersetzung seines Gestalters mit dem Thema Goethe, ist eingebettet in eine kunsthistorische Stilepoche und Ausdruck seiner Zeit. Texte auf Postkarten und andere Gebrauchsspuren lassen zudem die ganz praktische und persönliche Bedeutung der Goethe-Bilder für ihre Besitzer – unsere Urgrosseltern – erkennen. So verknüpft dieses aussergewöhnliche Bilder-Buch Fakten zu Goethe mit Wissenswertem zur Kultur- und Rezeptionsgeschichte. Bilder von Goethes Wohnorten und Porträts seiner Geliebten illustrieren die Stationen seines Lebens ebenso wie die Geschichte der Postkarte oder der Stereofotografie: Das Universalgenie Goethe bleibt allgegenwärtig.****************Goethe as you’ve never seen him before! More than 1500 pictures: a voyage of discovery from simple black-and-white prints on a beer-mat to top-quality lithographed collector’s pictures printed using up to twelve stones, from postage stamps printed in millions to limited and signed engravings on hand-made paper. Each picture is the result of ist creator’s individual visual engagement with the theme of Goethe, embedded in a stylistic period of art history, and an expression of ist time. The most important facts about Goethe from a new perspective, but also historical facts from the periods of their creation.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Protte, M: Goethe-Bilder auf Postkarten
51,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ulrich Vogt und Meinolf Protte haben Darstellungen ausgesucht, die letztlich eine kleine Rezeptions - und Kulturgeschichte sichtbar werden lassen, denn sie dokumentieren an Hand der unterschiedlichsten Bildnisse, wie Goethe von einer breiteren Öffentlichkeit aufgenommen wurde. Es macht Spaß, in diesem Band zu blättern und sich dabei an Lektüre- oder Theater -Erlebnisse zu erinnern. Vor allem aber animiert die Sammlung, wieder einmal die Texte zu lesen, deren Helden hier in den verschiedensten Darstellungsweisen lebendig werden.' (Andreas Rumler, Newsletter der Goethe-Gesellschaft in Weimar – Ausgabe 2/2016) 'Es ist ein Buch des Überblicks und zugleich eines der vielen Details, das so zum Ansehen ebenso wie zum Nach-Lesen anregt. […] Ein hoffentlich nicht übersehener Steinbruch für Kultur- und Medienhistoriker, ein Lesebuch für Großväter und das Goethe-Bilderbuch für ihre Enkel.' (Wolfgang Schmidt, Kunstbuchanzeiger.de) 'Es bereitet jedenfalls großes Vergnügen darin zu blättern und das Schmunzeln kommt dabei nicht zu kurz. Eine wahre Fundgrube für alle Goethe-Fans. Wirklich toll (auch die Papier- und Druckqualität)! ' (Manfred Orlick, Amazon) --- Goethe, wie Sie ihn noch nie gesehen haben! Illustrierte Kulturgeschichte aus zwei Jahrhunderten Mehr als 1500 Bilder: Eine Entdeckungsreise vom simplen Einfarbendruck auf einem Bierdeckel bis zum mit zwölf Steinen gedruckten hochwertigen Lithosammelbildchen, von der millionenfach gedruckten Briefmarke bis zum limitierten und signierten Kupferstich auf Büttenpapier – Goethe buchstäblich in allen Farben und Formen. Goethe romantisch-kitschig, Goethe grell karikiert oder als würdiger Dichterfürst im Kreise seiner Figuren: Jedes Stück der beeindruckenden Sammlung zeigt eine andere Facette des wohl bekanntesten deutschen Dichters. Sein markantes Porträt oder seine Schöpfungen Faust, Werther oder Götz zieren Postkarten, Geldscheine oder Schokoladen-Sammelbildchen und zeugen von der immerwährenden Präsenz Goethes im Krieg und im Frieden, im geteilten und vereinigten Deutschland und weltweit. Dabei sieht der Betrachter Goethe stets durch die Augen anderer Künstler. Jedes Bild ist Ergebnis einer individuellen Auseinandersetzung seines Gestalters mit dem Thema Goethe, ist eingebettet in eine kunsthistorische Stilepoche und Ausdruck seiner Zeit. Texte auf Postkarten und andere Gebrauchsspuren lassen zudem die ganz praktische und persönliche Bedeutung der Goethe-Bilder für ihre Besitzer – unsere Urgroßeltern – erkennen. So verknüpft dieses außergewöhnliche Bilder-Buch Fakten zu Goethe mit Wissenswertem zur Kultur- und Rezeptionsgeschichte. Bilder von Goethes Wohnorten und Porträts seiner Geliebten illustrieren die Stationen seines Lebens ebenso wie die Geschichte der Postkarte oder der Stereofotografie: Das Universalgenie Goethe bleibt allgegenwärtig.****************Goethe as you’ve never seen him before! More than 1500 pictures: a voyage of discovery from simple black-and-white prints on a beer-mat to top-quality lithographed collector’s pictures printed using up to twelve stones, from postage stamps printed in millions to limited and signed engravings on hand-made paper. Each picture is the result of ist creator’s individual visual engagement with the theme of Goethe, embedded in a stylistic period of art history, and an expression of ist time. The most important facts about Goethe from a new perspective, but also historical facts from the periods of their creation.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot